Aktuelles

Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg stellt das Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro vor. Das Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro, kurz KJBb, gibt es in Friedrichshain-Kreuzberg bereits seit 2007. Wie auch das Stadtteilbüro nimmt …
Weiterlesen

Bewerbungsstart für Bürgerschaftliche AG

zur Mit-Erarbeitung der „Leitlinien für Bürger*innen-Beteiligung“ im Bezirk Bewohner*innen und Vertreter*innen der organisierten Zivilgesellschaft aus Friedrichshain-Kreuzberg können sich vom 08.-28. November 2021 für die Teilnahme an …
Weiterlesen

Partizipation und Pandemie

HANDREICHUNG ZU KONTAKTLOSEN BETEILIGUNGSMETHODEN veröffentlicht Die zentrale Anlaufstelle für Beteiligung des Landes Berlin hat eine Sammlung kontaktloser Beteiligungsmethoden veröffentlicht. Unter der Leitfrage, wie Beteiligung trotz Pandemie …
Weiterlesen

Organisiert Euch!

Zusammen die Stadt verändern. Das Handbuch. Herausgegeben von Urban Equipe und Kollektiv Raumstation. Hilfreiche Wissenssammlung rund um Fragen des kollektiven Arbeitens: Wie arbeiten wir zusammen, wie …
Weiterlesen

Initiativenforum Berlin ist arbeitsfähig

Seit Jahren haben Aktivist_innen der Bürger_innen-Beteiligung darauf hingearbeitet. Es war keine leichte Geburt, doch jetzt ist es soweit: Das Berliner Initiativenforum ist an den Start …
Weiterlesen

Umsetzung der Leitlinien in den Bezirken

Das Land Berlin fördert die Einrichtung und Umsetzung von bezirklichen Anlaufstellen. Die gemeinsame Herausforderung besteht nun darin, die Leitlinien in Friedrichshain-Kreuzberg so umzusetzen, dass einerseits …
Weiterlesen

Berlins neue Beteiligungskultur

Warum braucht es überhaupt Leitlinien für die Beteiligung an der Stadtentwicklung? Eingeschränkte gesetzliche Beteiligung, wachsende informelle Beteiligung und Anerkennung nachbarschaftlichen Wissens…
Weiterlesen

LLBB: Info-Broschüre

Was sind Leitlinien für die Beteiligung der Bürger*innen an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung (LLBB)? Die Broschüre des Senats informiert über den Erarbeitungsprozess und …
Weiterlesen

Stellungnahme zum Vorgehen gegen Bezirksstadtrat Florian Schmidt

Mit Unverständnis hat das Stadtteilbüro Friedrichshain zur Kenntnis genommen, dass einige Bezirksparteien aus den Vorgängen um die Genossenschaft „Diese e.G.“ gegen Bezirksstadtrat Florian Schmidt den Vorhalt der rechtswidrigen Vorenthaltung von Dokumenten konstruieren. Hierbei …
Weiterlesen

Volksbegehren Berliner Transparenzgesetz

Das Berliner Informationsfreiheitsgesetz baut sehr hohe Hürden für die Bürger*innen auf und lässt zu viele Schlupflöcher für Verwaltung und Politik. Wirklich brisante Informationen werden von …
Weiterlesen

Milieuschutz – Infoveranstaltung

zur Verlängerung des Milieuschutzgebietes „Petersburger Straße“ bis 2022 Zeit: 21.03.2019 Beginn: 19 Uhr Ort: Saal der Christus-Kirche (Holzkirche), Richard-Sorge-Str. 14 – 15 Mit: ASUM GmbH, Bezirksamt F-K, LPG, …
Weiterlesen

Rekommunalisierung

Rekommunalisierung Häuserkauf in Wedding: Amma65 gehört jetzt doch der Stadt Das Haus wäre fast Mittes erster Vorkaufsfall geworden. Nun konnte es Berlin doch kaufen. Doch die Bewohner …
Weiterlesen

Einladung zu Werkstattgesprächen und Begehung

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg Bezirksstadtrat Bauen, Planen, Facility Management: An alle Anwohner*innen, Gewerbetreibenden und Interessierten rund um das RAW-Gelände „Schaffung und Gestaltung von Freiflächen auf dem RAW“ Bezirksstadtrat Florian Schmidt …
Weiterlesen